Seite drucken

News - WJD

21.06.2018 - Junge Wirtschaft aus Europa trifft sich in Riga

Management meets Midsommar: Vom 19. bis zum 22. Juni treffen sich junge Unternehmer aus der ganzen Welt in Riga zur JCI Europa-Konferenz. Auch rund 200 Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Deutschland (JCI Germany) sind in die lettische Hauptstadt gereist. Die Bundesvorsitzende Kristine Lütke betonte die Wichtigkeit der internationalen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft und des ökonomischen sowie kulturellen Austauschs auf der Konferenz.

Management meets Midsommar: Vom 19. bis zum 22. Juni treffen sich knapp 1.300 junge Unternehmer aus der ganzen Welt in Riga zur JCI Europa-Konferenz. JCI (Junior Chamber International) ist ein internationales Netzwerk von jungen Unternehmern und Führungskräften mit 200.000 Mitgliedern aus über 100 Nationalverbänden. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland sind Teil des Netzwerks. Die Mitglieder von JCI aus den europäischen Ländern nutzen die Konferenz, um den europäischen Zusammenhalt zu stärken. Auch rund 200 Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Deutschland (JCI Germany) sind in die lettische Hauptstadt gereist.

Vor Ort knüpfen die Teilnehmer neue internationale Kontakte, vernetzen sich und nehmen an verschiedenen Trainings teil. So können sie beispielsweise bei der „Social Entrepreneurship Challenge“ in Workshops das Pitchen trainieren und im Wettbewerb gegeneinander antreten.

Der erste Tag startete mit dem German Cocktail der Wirtschaftsjunioren Deutschland. Die Deutsche Delegation traf sich hier zum Austausch mit wichtigen Gästen aus dem weltweiten Dachverband JCI wie dem JCI-Weltpräsidenten Brian Lim. Auf der Veranstaltung referierte Manja Kliese, die Ständige Vertreterin des deutschen Botschafters in Lettland, von den wirtschaftlichen Beziehungen von Deutschland und Lettland bzw. den baltischen Staaten. Beim German Cocktail betonte Kristine Lütke, die Bundesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Wichtigkeit der internationalen Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft und des ökonomischen sowie kulturellen Austauschs.

Fotocredit: JCI Latvia

Rede Kristine Lütke Europakonferenz
PDF Dokument (108 Kb)
Europakonferenz Riga
Image Data (852 Kb)

Kontakt: Sandra Koch

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz.

OK