Seite drucken

News - WJD

06.03.2018 - Digitalisierung gehört an Kabinettstisch

Digitalisierung gehört an den Kabinettstisch. Wir freuen uns darüber, dass digitalpolitische Themen in der neuen Bundesregierung ein Gesicht bekommen.

Zur Ernennung von Dorothee Bär als Staatsministerin für Digitalisierung erklärt Kristine Lütke, Bundesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren:

„Wir gratulieren Dorothee Bär zu ihrem neuen Amt und freuen uns darüber, dass digitalpolitische Themen in der neuen Bundesregierung ein Gesicht bekommen. Digitalisierung gehört an den Kabinettstisch. Dorothee Bär ist eine versierte Digitalpolitikerin, die die Interessen der Digitalwirtschaft kennt und sich für diesen wachsenden Wirtschaftszweig stark macht. Als Stimme der Jungen Wirtschaft teilen wir ihre Einschätzung, dass Programmieren künftig so wichtig sein wird wie Lesen und Schreiben und wir daher massiv in die digitale Bildung investieren müssen.

Wir hoffen, dass sie als Staatsministerin für Digitalisierung genügend Zugkraft entwickeln kann, um die vielen digitalpolitischen Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag zügig umzusetzen. In einem eigenen Digitalministerium wäre das sicher einfacher gewesen.“

 

Kontakt: Sandra Koch

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz.

OK