Wirtschaftsjunioren fordern Vollendung des europäischen Binnenmarkts